Teilnahmebedingungen Willkommensbonus

  • Willkommensboni sind nur für neue Spieler verfügbar.
  • Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt und ihren Wohnsitz in Deutschland haben, um den Willkommensbonus beanspruchen zu können.
  • Pro Spielerkonto ist immer nur ein Willkommensbonus verfügbar.
  • Der Willkommensbonus gilt nur für deine Ersteinzahlung, die eine Mindesthöhe von 50 € haben muss.
  • Wir polstern deine erste Einzahlung mit einem 100 % Bonus bis zu einem Maximalbetrag von 500 € auf.
  • Die Maximaleinzahlung für den Willkommensbonus beträgt 500 €. Du kannst natürlich auch mehr einzahlen, doch dein Bonus wird immer nur für den Betrag von 500 € berechnet.
  • Die Umsatzbedingungen bestehen aus einem Mindesteinsatzbetrag, den du erreichen musst, wenn du mit deinem Bonusgeld wettest. Diese hängen davon ab, ob du Einsätze bei Casino Spielen oder Sportereignissen platzierst:
  • Die Umsatzbedingungen für Casino Spiele betragen 40-mal den Bonusbetrag. Wenn du beispielsweise einen Bonus von 50 € erhältst, musst du mit dem Bonusgeld Einsätze auf Casino Spiele mit einem Mindestgesamtbetrag von 2000 € abschließen, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen (50 € x 40 = 2000 €).
  • Die Umsatzbedingungen für Sportwetten sind ebenfalls 40-fach, jedoch werden alle in Frage kommenden Bonuswetten im Bereich Sport mit 250 % (2,5-fach) gewertet. Dies bedeutet, dass die effektive Umsatzbedingung das 16-Fache des Bonusbetrages beträgt. Wenn du beispielsweise einen Bonus von 50 € erhältst, musst du Sportwetten mit einem Gesamteinsatz von 800 € mit deinem Bonusgeld platzieren, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen (50 € x 16 = 800 € multipliziert mit 250 % = 2000 €).
  • Im Spiel wird zuerst dein Echtgeld verwendet. Echtgeldeinsätze generieren Echtgeldgewinne. Bonuseinsätze generieren Bonusgewinne, was auch für gemischte Einsätze aus Echt- und Bonusgeld gilt.
  • Du kannst erst dann mit Bonusgeld spielen, wenn du kein Echtgeld mehr auf deinem Konto hast.
  • Nur Einsätze mit Bonusgeld zählen zu den Umsatzbedingungen.
  • Echtgeld kannst du dir immer auszahlen lassen, wenn du jedoch eine Auszahlung beantragst, bevor du die Umsatzbedingungen erfüllt hast, dann verlierst du dein gesamtes Bonusgeld. Du kannst deine aktuell verbleibenden Umsatzbedingungen jederzeit über die Auszahlungsseite unserer Webseite einsehen.
  • Sämtliches Bonusgeld wird nach 60 Tagen ab Erhalt von deinem Konto entfernt, wenn die Umsatzbedingungen bis dahin nicht erfüllt werden.
  • Wir behalten uns das Recht vor, dein Konto zu schließen und sämtliches verbleibendes Guthaben einzuziehen, sollten wir Grund zur Annahme von Bonusmissbrauch oder Betrug haben.
  • Simple Casino behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.

 

  • Besondere Spiele-Bedingungen gelten für Boni, die im Casino eingesetzt werden und lauten wie folgt:
  • Der Maximaleinsatz mit Bonusgeld beträgt €5. Bonusgewinne aus höheren Einsätzen werden entfernt.
  • Die einzelnen Spiele tragen in unterschiedlichem Maße zu den Umsatzbedingungen bei und zwar wie folgt: Spielautomaten 100 % (ausgenommen Blood Suckers und The Wish Master, denn hier gelten 0 %), Video Poker 30 %, Oasis Poker 10 %, TXS Hold‘em Poker 10 %, Casino Hold‘em 10 %, Blackjack (einschließlich Pontoon und Double Exposure) 10 %, Roulette (alle Varianten) 5 %, Baccarat (alle Varianten) 0 %. Spieler, die Bonusgeld an Spielautomaten mit progressiven Mechanismen missbrauchen, riskieren die Stornierung all ihrer Gewinne sowie die Schließung ihres Kontos. Zu diesen Spielen gehören unter anderem Castle Builder 1 und 2, Pearls of India, Tower Quest, Immortal Romance, Tomb Raider, Secret of the Sword, Avalon 2, Thunderstruck 2 und Jurassic Park.
  • Spielrunden und Spielfunktionen, die mit Bonusgeld ausgelöst werden, müssen zu Ende gespielt werden, solange der Bonus aktiv ist. Die Verzögerung einer Spielrunde oder einer aktivierten Spielfunktion mit Bonusgeld ist nicht zulässig, solange die Umsatzbedingungen für diesen Bonus nicht erfüllt werden und/oder neues Guthaben eingezahlt wird. Werden bei dir solche Aktivitäten festgestellt, dann stimmst du zu, dass dein Bonus und/oder damit erzielte Gewinne auf Ermessensgrundlage des Managements storniert werden.
  • Spezifische AGB für Sport gelten für Boni, die für Sportwetten verwendet werden und lauten wie folgt:
  1. Der maximal zulässige Wetteinsatz, der Bonusgeld enthält, beträgt 50 Euro. Gewinne können aufgrund höherer Einsätze entfernt werden.
  2. Wetten, bei denen Bonusgeld mit einer Quote von weniger als 1,8 (Dezimalquote) platziert wurde, tragen nicht zur Umsatzbedingung bei. Falls eine solche Aktivität identifiziert wird, stimmt der Spieler zu, dass der Bonus und / oder die damit verbundenen Gewinne nach Ermessen des Managements für ungültig erklärt werden können.
  3. Bei der Umsetzung von Bonusgeld sind die Wetten auf eine Auswahl pro Markt beschränkt. Wenn man beispielsweise auf einem 1 X 2 Markt Wetten platziert, kannst du nicht gleichzeitig auf 1 und X Wetten platzieren. Du kannst nur Wetten auf eine Auswahl setzen. Falls eine solche Aktivität identifiziert wird, stimmt der Spieler zu, dass der Bonus und / oder die damit verbundenen Gewinne nach Ermessen des Managements für ungültig erklärt werden können.
  4. Jene Wetten, die mit Bonusgeld getätigt werden und bei denen die Auszahlungsoption aktiv ist, tragen nicht zur Erfüllung der Bonusumsatzbedingungen bei. Falls eine solche Aktivität identifiziert wird, stimmt der Spieler zu, dass der Bonus und / oder die damit verbundenen Gewinne nach Ermessen des Managements für ungültig erklärt werden können.
Ihr Land wird nicht unterstützt